· 

Bei den Küchenschellen

 

Die Küchenschellen oder  Kuhschellen (Pulsatilla) wie sie auch genannt werden, gehören Jahr für Jahr zu meinen Highlights in der Pflanzenfotografie und auch wenn ich schon so manches Mal gedacht habe, nun war es dort wohl mein letzter Fototermin, alle Bilder sind gemacht, zieht es mich im nächsten Jahr doch wieder zu ihnen und dann entstehen auch wieder ganz andere Bilder wie im Vorjahr...

Denn kein Jahr ist wie das Andere, eine andere Location, anderes Licht, anderes Wetter, völlig andere Gegebenheiten tragen dazu bei, dass es immer wieder interessant ist, auf den sonnigen, kalkreichen Böden, auf denen man  die gewöhnlichen Küchenschellen fast  aussschließlich findet.


Gewöhnliche Kuhschellen (Pulsatilla vulgaris) umgeben von Flares
Gewöhnliche Kuhschellen (Pulsatilla vulgaris) umgeben von Flares
Küchenschelle (Pulsatilla vulgaris)
Küchenschelle (Pulsatilla vulgaris)
Küchenschelle (Pulsatilla vulgaris) im Sonnenball
Küchenschelle (Pulsatilla vulgaris) im Sonnenball

In diesem Jahr hat mich besonders das Spiel mit dem Licht gereizt, waren doch die Bedingungen dafür während meines Besuchs in der Eifel in diesem Jahr mal ausgesprochen gut, was leider nicht immer der Fall ist. Gespannt bin ich schon jetzt wieder auf die Gegebenheiten im nächsten Jahr...


 Küchenschelle (Pulsatilla vulgaris) im allerletzen Gegenlicht
Küchenschelle (Pulsatilla vulgaris) im allerletzen Gegenlicht

Weitere Infos zu den Küchenschellen, sowie einige meiner Bildbeispiele findet man auch hier in der Galerie.


Kleine Gruppe von Küchenschellen (Pulsatilla vulgaris)
Kleine Gruppe von Küchenschellen (Pulsatilla vulgaris)

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Frank Müller (Mittwoch, 20 Mai 2015 14:46)

    Hallo Marina,
    Ja Küchenschellen sind immer ein Highlight ,nach dem Winter die erste Farbe in der Wiese...
    Schöne Bilder hast du aus der Eifel mitgebracht!
    Viele grüße
    Frank

  • #2

    • Marina (Mittwoch, 20 Mai 2015 18:07)


    Hallo Frank,
    schön mal wieder ein paar Zeilen von Dir zu lesen :-) ,
    herzlichen Dank für Dein Feedback!
    Viele Grüße
    Marina